Dennis Lisk a.k.a. Denyo von den Beginnern präsentiert 53 Minuten „nicen Scheiss“ in einem 28 Tracks langen Mix. Inzwischen ist bei Soundcloud das Download-Limit erreicht, aber auch als Stream kann man sich den Mix mal reinziehen. Kein Underground, keine harten Sounds, ziemlich massentauglich! Denyo halt. Für meinen Geschmack ehrlich gesagt über lange Strecken zu poplastig mit viel nervigen Gedudel. Ein paar Filets sind dabei, aber im Gesamteindruck ist der Mix unterm Strich nicht so wirklich mein Ding. Wer Bock drauf hat: Jeden Dienstag von 22:00 – 23:00 Uhr läuft auf N-Joy Radio Denyos Top of the Blogs – Format, bei dem er wöchentlich eine neue Tracklist von Fundstücken aus dem www. vorstellt.

Nach dem Break gibts noch die Tracklist

01. California Dreamin (Original Mix) – Savoy
02. Money Makin‘ (Original Mix) – A-Trak, Dillon Francis
03. 212 (feat. Lazy Jay) – Azealia Banks
04. Konfetti (feat. Ahzumjot & Rockstah) – Cro
05. ill Manors – Plan B
06. The Recipe (Dirty) – Kendrick Lamar ft Dr Dre
07. Hands On the Wheel (feat. A$ap Rocky) – Schoolboy Q
08. Big Spender – Theophilus London
09. Bad Girls – M.I.A.
10. Make It Bun Dem – Skrillex & Damian Marley
11. Raus – Tua
12. Somebody To Love (Original Mix) – Rusko
13. Save the World Tonight (Cover) – Collin McLoughlin
14. Thinkin Bout You – Frank Ocean
15. High For This – Ellie Goulding
16. Disparate Youth – Santigold
17. Niggas In Paris (MiMOSA REMiX) – MIMOSA
18. You Keep Me Hangin‘ On (Sound Remedy Remix) – Sound Remedy
19. Sandstorm – Darude (Candyland’s OG Remix)
20. Chain Hang Low (Crizzly & AFK Remix) – Jibbs
21. Roll das Fass rein (feat. Der Tobi & Das Bo) – Deichkind
22. Jetzt (Audhentik Remix) – Die Orsons
23. Faces – The M Machine
24. Get Free feat. Amber (What So Not Remix) – Major Lazer
25. Daughters – Nas
26. Das Büro – Marsimoto
27. 1992 – Max Herre
28. 30Grad – Mc Fitty

[via]

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Getagged mit
 

Kommentare sind geschlossen