Unlike U ist ein Film über die Graffiti-Szene in Berlin – insbesondere der Welt der Trainwriter. Die Macher des Filmes dokumentieren u.a. die Arbeit von Writern, die Züge der Berliner U-Bahn bemalen.
Die Berliner Verkehrsbertiebe (BVG) versuchen, die Verbreitung des Filmes juristisch zu verhindern. Die offizielle Begründung lautet, dass für die Dokumentation der illegalen Sprayaktion keine Drehgenehmigung vorlag.
Henrik Regel und Björn Birg, die Produzenten des Filmes, haben sich jetzt entschieden, den kompletten Film online zu stellen.

Den Trailer gibt es nach dem Klick zu sehen. Den kompletten Film gibt es auf Vimeo. Eine schöne Rezension inklusive vieler Szenefotos gibt es auf ilovegraffiti.


[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=6DcmobLulkE[/youtube]

Ab jetzt stellen wir Euch hier die komplette Version von UNLIKE U zur Verfügung. Da wir sehr viel Zeit, Arbeit und Herzblut in diesen Film investiert haben, ist es uns ein Anliegen, dass auch jeder ihn sehen kann.
Sicherlich hat der eine oder andere mitbekommen, dass wir als Macher und Produzenten gerade juristisch um die weitere Verbreitung von UNLIKE U kämpfen müssen.

Die BVG hat auf Unterlassung der Verbreitung geklagt und bezieht sich dabei auf die im Film gezeigten Orte des Geschehens. Um zu verstehen, muss man sehen können – seht selbst!

Und: In letzter Zeit werden wir immer wieder gefragt, wie Ihr uns unterstützen könnt: Jetzt haben wir ein Supportkonto eingerichtet: Für die Rechtsverfolgungskosten zum Erhalt von UNLIKE U.

Danke an ALLE die mit uns sind…
Henrik & Björn

Herzlichen Dank für den Hinweis, Jan.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Getagged mit
 

Kommentare sind geschlossen