DJ Stylewarz gibt uns in einem 30 minütigen Mix massive Bässe auf die Ohren… Also dreht die Anlage auf, die Bässe rein und zeigt euren Nachbarn, dass ihr noch am Leben seid…

Getagged mit
 


Ich habe soeben die bisher genutzte Lösung zur Einbindung der „Like-Buttons“ zu Facebook & Co durch eine Alternative ersetzt, die ursprünglich vom Heise-Verlag entwickelt wurde.
2 Klicks für mehr Datenschutz – so der etwas sperrige Name des Projektes – verhindert, dass Informationen über Euer Surfverhalten (ohne Euer Zutun) an die Server von Facebook & Co übermittelt werden. Jürgen Schmidt vom Heise-Verlag beschreibt das Problem folgendermaßen:

Mehr lesen »

Obwohl es bereits auf zahlreichen Blogs hoch und runter gepostet wurde, ist dieses Musikvideo der Gruppe OK Go so geil, dass wir es uns keineswegs nehmen lassen wollen, es auch hier noch einmal zu zeigen. Auch so kann gute Musik enstehen, seht selbst:

YouTube Preview Image

The new music video from OK Go, made in partnership with Chevrolet. OK Go set up over 1000 instruments over two miles of desert outside Los Angeles. A Chevy Sonic was outfitted with retractable pneumatic arms designed to play the instruments, and the band recorded this version of Needing/Getting, singing as they played the instrument array with the car. The video took 4 months of preparation and 4 days of shooting and recording. There are no ringers or stand-ins; Damian took stunt driving lessons. Each piano had the lowest octaves tuned to the same note so that they’d play the right note no matter where they were struck. For more information and to download the studio version of the song for free, visit http://www.LetsDoThis.com and http://www.okgo.net. Many thanks to Chevy for believing in and supporting such an insane and ambitious project, and to Gretsch for providing the guitars and amps.

Director: Brian L. Perkins & Damian Kulash, Jr.
Director of Photography: Yon Thomas
Editor: Doug Walker
Producer: Luke Ricci

[via Testspiel.de]

Getagged mit
 

Der Brite Colin Furze hat sich einen Rentner-Scooter mit Benzinmotor gebastelt, der es auf sage und schreibe 70 mph (das entspricht knapp 115 km/h) auf dem Tacho bringt. Ein feines Gefährt!!!

YouTube Preview Image

[via The Daily What]

Getagged mit
 

Das erste Team Video des Storm Freerun Crew zeigt atemberaubende Parkour-Action vom allerfeinsten mit Tim „Livewire“ Shieff, Paul „Blue“ Joseph, Ashley „Spyder“ Holland, Jan Barcikowski und Franck „Cali“ Nelle.

[via Extreme sports HD Videos]

Getagged mit
 

Versprechen muss man halten und deshalb gibt es – wie versprochen – heute den 2. Teil der Cleptomanicx –  Rollen Aaller 3 DVD – Heute mit David Marlo Conrads. Wer den 1. Teil mit Tjark Thielker  noch nicht gesehen hat kann das hier nachholen.

[via Cleptomanicx]


David Lynch mag Kaffee. So sehr, dass er mittlerweile mit David Lynch Signature Cup Organic Coffee eigene Kaffeeröstungen verkauft.
Ehrensache, dass Lynch auch die dazugehörige Produktion der Werbespots übernimmt. Die fallen dann auch sehr speziell aus und entsprechen nicht unbedingt dem Einheitsbrei, den wir Konsumenten ansonsten vorgesetzt bekommen. Aber seht selbst …

Mehr lesen »

Getagged mit
 

Erinnert Ihr Euch noch an die großartige Fernsehwerbung für den VW Passat mit dem Darth Vader Kind? Dieser Werbefilm wurde letztes Jahr zum Super Bowl erstmalig ausgestrahlt. Das Video gibt es nochmal nach dem Klick zu sehen.
Für das diesjährige Sport- und Fernsehgroßereignis, das weltweit über 140 Millionen Zuschauer vor die Bildschirme lockt, legt VV nach; allerdings muss man ein ganz klein wenig Geduld mitbringen und den Werbeclip bis zum Ende schauen.

YouTube Preview Image

Mehr lesen »

Getagged mit
 

Grafikdesignerin und Illustratorin Ingrid Aspöck findet Streit doof und zeigt in ihrer kleinen Serie „Peace Hugs„, dass es auch anders ginge.

Getagged mit
 

Im September vergangenden Jahres hatte ich ja bereits über das Erscheinen der Cleptomanicx – Rollen Aaler 3 DVD berichtet. Wer sich den Streifen noch nicht angesehen hat kann sich nun den ersten Part online anschauen. Die weiteren Teile von David Conrads, Niklas Speer von Cappeln, Dennis Laaß und Lennie Burmeister werden ebenso wie der Friendspart & Skatespace in den nächsten Wochen folgen.

[via Cleptomanicx]